Posted on

Kentiapalme

Kentiapalme – geschichtlich

Die Howea forsteriana ist eine pflegeleichte Palme die auf den Lord-Howe-Inseln (Australien) beheimatet ist. Den Namen Kentia verdankt sie der Insel-Hauptstadt. In ihrer Heimat erreicht sie eine Höhe von bis zu 20 Metern, als Zimmerpflanze kann sie 2-3 m hoch wachsen. Die Kentiapalme ist eine der bekanntesten Palmen und gleichzeitig eine der beliebtesten, denn sie ist ausgesprochen haltbar und widerstandsfähig. Eine Kentiapalme ist eine Anschaffung fürs Leben, denn nahezu unbegrenzt ist ihre Lebensdauer.


http://www.zimmerpflanzen.ch/
http://www.zimmerpflanzen.ch/