Baumfreund geigenförmig

Geigenförmiger Baumfreund – geschichtlich

Alle 330 Arten der umfangreichen Gattung Philodendron stammen aus den tropischen Regenwälder in Südamerika. Sie unterscheiden sich im Wuchs zwischen Sträuchern, kleinen Bäumen und Kletterpflanzen mit Luftwurzeln. In freier Natur ranken sich die Triebe der Kletterphilodendron Arten an Bäumen empor, die Luftwurzeln bieten guten halt und klammern sich an Bäumen fest. In der Wohnung kann ein Philodendron eine Höhe von etwa 1-3 m erreichen je nach Art, vorausgesetzt man bietet den Trieben eine Kletterhilfe an. Die auffälligen, interessant aussehenden Blattformen und die Klettereigenschaften haben diese Pflanzen zu beliebten und oft kultivierten Zimmerpflanzen gemacht.


Baumfreund geigenfoermig_zimmerpflanzen_kaufen auf dem zimmerpflanzen.ch onlineshop

Baumfreund kletternd

Kletterbaumfreund – geschichtlich

Alle 330 Arten der umfangreichen Gattung Philodendron stammen aus den tropischen Regenwälder in Südamerika. Sie unterscheiden sich im Wuchs zwischen Sträuchern, kleinen Bäumen und Kletterpflanzen mit Luftwurzeln. In freier Natur ranken sich die Triebe der Kletterphilodendron Arten an Bäumen empor, die Luftwurzeln bieten guten halt und klammern sich an Bäumen fest. In der Wohnung kann ein Philodendron eine Höhe von etwa 1-3 m erreichen je nach Art, vorausgesetzt man bietet den Trieben eine Kletterhilfe an. Die auffälligen, interessant aussehenden Blattformen und die Klettereigenschaften haben diese Pflanzen zu beliebten und oft kultivierten Zimmerpflanzen gemacht.


Baumfreund kletternd_zimmerpflanzen_kaufen auf dem zimmerpflanzen.ch onlineshop

Betelnusspalme

Betelnusspalme – geschichtlich

Bei Ausgrabungen in Thailand wurden Überreste gefunden die 9000 Jahre alt sind. Damit gehört die Betelnuss zu den ältesten von Menschen eingenommenen psychoaktiven Substanzen im asiatischen Raum. Schon Marco Polo hat die Zubereitung und Einnahme der zerstossenen Samen beschrieben. Diese dienten zur geistigen und körperlichen Anregung. Heute hat sich die Pharmaindustrie diese Stoffe zu nutzen gemacht. In ihrer Heimat wird sie bis zu 25 m hoch, wird aber erst nach 10 bis 15 Jahren die ersten Früchte tragen. Als Zimmerpflanze in unseren Breitengraden fehlt ihr jedoch die nötige Energie in Form von Sonnenlicht um Nüsse auszubilden, deshalb ist sie absolut ungefährlich.


Palmen_Betelnusspalme_zimmerpflanzen_kaufen auf dem zimmerpflanzen.ch onlineshop

Blattfahne

Blattfahne – geschichtlich

Das Spathiphyllum ist eine sehr elegante Pflanze aus dem tropischen Venezuela und Kolumbien. Die Gattung Spathiphyllum besteht aus 36 rhizombildenden, mehrjährigen Stauden die in den tropischen Regenwäldern Indonesiens und Südamerikas vorkommen. Die einzelne Blüte der leuchtend weißen Blüten mit gelblichem Blütenkolben hält immer viele Wochen lang. Diese pflegeleichte Zimmerpflanze sorgt auf ganz natürliche Weise für eine erhöhte Umwandlung in schadstofffreie Raumluft. Spathiphyllum nimmt eine etwas höhere Luftfeuchtigkeit dankend entgegen, was Letzteres auch durch bespritzen erreicht werden kann.


Blattfahne_zimmerpflanzen_kaufen auf dem zimmerpflanzen.ch onlineshop

Bleistiftpflanze

Bleistiftpflanze – geschichtlich

Euphorbia tirucalli, auch Milchbusch oder Gummihecke genannt, ist eine Pflanzenart aus der grossen Familie der Wolfsmilchgewächse und stammt aus den Tropen Ost- und Südafrikas. Die Gestalt ist sonderbar und modern zugleich, die Pflanze fühlt sich wie Gummi an, daher der Name. Als Zimmerpflanze kann sie nicht selten in ein paar Jahren eine stolze Höhe von 2 Metern und mehr erreichen. In der Savanne von Afrika sogar eine maximale Wuchshöhen von bis zu 7 Metern. Ihr Beliebtheitsgrad in privat und Geschäftsräumen nimmt nach und nach zu, weil sie sehr charakteristisch und dazu pflegeleicht ist. Sie können die Gummihecke beispielsweise den Winter durch in der Eingangshalle stehen haben und im Sommer ohne Problem neben dem Eingang im Freien lassen. Blickfang garantiert.


Bleistiftpflanze_zimmerpflanzen_kaufen auf dem zimmerpflanzen.ch onlineshop

Calathea Fensterblatt

Fensterblatt Calathea – geschichtlich

Die Calatheen sind echte Kinder der Tropen. Ein entsprechendes Klima brauchen sie auch im Wohnzimmer, wenn sie sich dort längere Zeit über wohlfühlen sollen. Das heisst, Sie müssen vor allem das ganze Jahr über auf hohe Luftfeuchtigkeit achten. Besonders gedeiht die Calathea in Gruppen neben anderen Calatheen oder anderen Zimmerpflanzen, die dann alle gemeinsam ein gutes Kleinklima erzeugen. Diese Pflanzen stellen einen erhöhten Anspruch an die Aufmerksamkeit des Halters.


Calathea Fensterblatt_zimmerpflanzen_kaufen auf dem zimmerpflanzen.ch onlineshop

Calathea gestreift

Gestreifte Calathea – geschichtlich

Die Calatheen sind echte Kinder der Tropen. Ein entsprechendes Klima brauchen sie auch im Wohnzimmer, wenn sie sich dort längere Zeit über wohlfühlen sollen. Das heisst, Sie müssen vor allem das ganze Jahr über auf hohe Luftfeuchtigkeit achten. Besonders gedeiht die Calathea in Gruppen neben anderen Calatheen oder anderen Zimmerpflanzen, die dann alle gemeinsam ein gutes Kleinklima erzeugen. Diese Pflanzen stellen einen erhöhten Anspruch an die Aufmerksamkeit des Halters.


Calathea gestreift _zimmerpflanzen_kaufen auf dem zimmerpflanzen.ch onlineshop

Calathea lanzenblättrig

Lanzenblättrige Calathea – geschichtlich

Die Calatheen sind echte Kinder der Tropen. Ein entsprechendes Klima brauchen sie auch im Wohnzimmer, wenn sie sich dort längere Zeit über wohlfühlen sollen. Das heisst, Sie müssen vor allem das ganze Jahr über auf hohe Luftfeuchtigkeit achten. Besonders gedeiht die Calathea in Gruppen neben anderen Calatheen oder anderen Zimmerpflanzen, die dann alle gemeinsam ein gutes Kleinklima erzeugen. Diese Pflanzen stellen einen erhöhten Anspruch an die Aufmerksamkeit des Halters.


Calathea lanzenblaettrig_zimmerpflanzen_kaufen auf dem zimmerpflanzen.ch onlineshop

Calathea Zebra

Zebra Calathea – geschichtlich

Die Calatheen sind echte Kinder der Tropen. Ein entsprechendes Klima brauchen sie auch im Wohnzimmer, wenn sie sich dort längere Zeit über wohlfühlen sollen. Das heisst, Sie müssen vor allem das ganze Jahr über auf hohe Luftfeuchtigkeit achten. Besonders gedeiht die Calathea in Gruppen neben anderen Calatheen oder anderen Zimmerpflanzen, die dann alle gemeinsam ein gutes Kleinklima erzeugen. Diese Pflanzen stellen einen erhöhten Anspruch an die Aufmerksamkeit des Halters.


Calathea zebra_zimmerpflanzen_kaufen auf dem zimmerpflanzen.ch onlineshop

Dieffenbachie dunkel

Dieffenbachie – geschichtlich

Dieffenbachien sind klassische- pflegeleichte Zimmerpflanzen und werden wegen ihres schönen Laubs geschätzt. Ursprünglich stammen sie aus den Tropenwälder am Amazonas. Benannt wurden sie zu Ehren Josepf Dieffenbachs. Er war Obergärtner im Botanischen Garten in Wien und lebte von 1796 – 1863. Weitere deutsche Namen sind Giftaron und Schweigohr. Die Namen rühren daher, weil die Pflanze im 17. Jahrhundert als Foltermittel eingesetzt wurde. Insbesondere Sklaven in Indien mussten Teile der Pflanze kauen, worauf sie durch das Anschwellen der Schleimhäute und der Zunge einen ganzen Tag lang nicht mehr sprechen konnten.
Giftig!


Dieffenbachie dunkel_zimmerpflanzen_kaufen auf dem zimmerpflanzen.ch onlineshop