Geschrieben am

Palmlilie

Palmlilie – geschichtlich

Die Gattung Yucca beherbergt rund 40 Arten die in Mittelamerika und den Westindischen Inseln beheimatet sind. In freier Natur erreichen manche Exemplare bis zu 12 m. Die Yucca elephantipes ist eine robuste und langlebige Zimmerpflanze. Wegen ihrer palmenähnlichen Blattschöpfe wird sie oft mit einer Palme verwechselt. Sie kann bis zu 2 Meter hoch werden und wächst je nach Düngung sehr schnell. Im Volksmund wird sie oft Wunderholz genannt. Ihre Haltung ist recht unkompliziert, sie kann sowohl im Zimmer, als auch im Freien an geschützter Stelle gehalten werden. Der Palmlilie machen beheizte Räume und kalkhaltiges Wasser nichts aus, das Einzige was sie einem übel nimmt ist zu viel Wasser an den Wurzeln.


Palmlilie_zimmerpflanzen_kaufen auf dem zimmerpflanzen.ch onlineshop